Hauptmenue

Im Blickpunkt Freitag, 29.07.2016

  • Haushalt des Kreises ohne Auflagen genehmigt
    28. Juli 2016 | Kreis Düren

    Haushalt des Kreises ohne Auflagen genehmigt

    Der Haushalt des Kreises Düren für das Jahr 2016, welchen der Kreistag am 21.04.2016 beschlossen hat, wurde von der Bezirksregierung in Köln geprüft und nun genehmigt. Das geht aus der entsprechenden Verfügung aus der Domstadt hervor, die Anfang der Woche im Kreishaus eingegangen ist. [mehr]
  • Die Tennisstars von morgen schlagen vom 23.07. bis 30.07. in Düren auf [Foto: Sarah Thielen, MMP Event]
    21. Juli 2016 | Kreis Düren

    Die Tennisstars von morgen schlagen erneut in Düren auf

    Ab Samstag heißt es wieder "Game. Set. Match." in Düren. Vom 23.07. bis zum 30.07. fliegen die gelben Filzbälle an der Kuhbrücke auf Weltklasse-Niveau. Auf den Anlagen der drei Dürener Tennisvereine Rot-Weiß Düren, Post Ford Sportverein Düren und des Dürener TV kämpfen die besten U14 Tennisspielerinnen und Spieler der Welt um den Sieg beim Kreis Düren Junior Tennis Cup. [mehr]
  • Volles Haus am Indemann. Geburtstagsparty mit 5.000 Gästen und mit musikalischen Hochkarätern zur Kölschen Nacht. [Foto: © Achim Schiffer]
    15. Juli 2016 | Kreis Düren

    Brings, Colör, Querbeat und Raderdoll feiern mit 5.000 Gästen das "Sommerleuchten" am Indemann

    Der 10. Geburtstag der Entwicklungsgesellschaft indeland wurde vor wenigen Tagen mit einer großen Party rund um den Indemann gefeiert. Bereits nachmittags sorgte Kinderanimateur Uwe Reetz mit einem kurzweiligen Programm zum Mitsingen und Mitmachen für die Einstimmung der jungen Besucher. [mehr]
  • (v.r.n.l.) Katharina Rolfink, Vorsitzende der Kulturinitiative des Kreises Düren, Landrat Wolfgang Spelthahn, Edith Feuerborn -RWE- sowie Luzia Schlösser, Leiterin des Burgenmuseums, haben für die Kriminacht, die bereits zum vierten Mal durchgeführt wird, erneut bekannte Autoren und spannende Kriminalromane ausgesucht. Ein "Schuss" Humor wird ganz sicher auch nicht fehlen.
    12. Juli 2016 | Nideggen

    Krimilesung in der Burg: Drei Autoren garantieren ein Mord(s)-Vergnügen

    Das Burgenmuseum Nideggen wird erneut zum Tatort, wenn dort am 14. und 15. Oktober zum vierten Mal die Krimilesung "Mord(s)-Vergnügen" stattfindet. Der Freitagabend beginnt um 19.30 Uhr im Bergfried der Burg mit "todsicher" tollen Sambarhythmen von der Bateria "Pés Quentes" (portg. für "heiße" Füße). Danach fesseln H. Dieter Neumann, Elke Pistor und Dennis Vlaminck ihr Publikum mit ihren mörderischen Geschichten. [mehr]
  • Das Burgenmuseum Nideggen lädt im Juli zu mehreren Kulturveranstaltungen für Jung und Alt ein. So steht am 30. Juli das Thema Pilgern im Mittelpunkt eines Familientages.
    06. Juli 2016 | Nideggen

    Abwechslungsreiche Ferientage im Burgenmuseum Nideggen

    Die Sommerferienaktionen im Burgenmuseum Nideggen starten mit dem mehrtägigen Kulturrucksack-Projekt "(k)nights dance - movie adventure". Das musikalische Filmabenteuer beginnt am Dienstag, 19. Juli, und endet am Donnerstag, 21. Juli. Start ist jeweils um 11 und Ende gegen 17 Uhr. [mehr]
 

Bühne unter Sternen

 

Kalender

einen Monat zurück   einen Monat weiter
Juli 2016
SoMoDiMiDoFrSa
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
31
      
 

Kontakt A-Z

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W
  24. X
  25. Y
  26. Z
  27.  
  28.  
 

Social-Media-Kanäle