Inhalt anspringen

Kreis Düren

Landesweiter Sirenenprobealarm - Donnerstag, 08. September 2022

Heute, am 8. September, findet in ganz NRW ein Probe-Sirenenalarm statt. Genau um 11 Uhr werden in allen Kommunen die vorhandenen Sirenen ausgelöst.

Auch Warnapps werden getestet

Heute, am 8. September, findet in ganz NRW ein Probe-Sirenenalarm statt. Genau um 11 Uhr werden in allen Kommunen die vorhandenen Sirenen ausgelöst. Zusätzlich werden Meldungen per Warn-Apps "NINA" und "KATWARN" ausgelöst. Der Landesweite Sirenenprobealarm dient dazu, die Sireneninfrastruktur zu testen und zugleich das Bewusstsein für Sirenensignale in der Bevölkerung erhöhen. Der letzte Sirenenprobealarm im März 2022 wurde durch das Ministerium des Innern NRW aufgrund des Krieges in der Ukraine kurzfristig abgesagt, um eine Verunsicherung der Bevölkerung oder sogar Fehlinterpretationen zu vermeiden sowie den zu uns geflüchteten Menschen die notwendige Ruhe und Sicherheit zu geben.

Der Bundesweite Warntag, der ursprünglich für den 08. September vorgesehen war, wurde auf Wunsch des Bundes durch Beschluss der Innenministerkonferenz auf den 08. Dezember 2022 verschoben. Ziel des Bundes ist es, im Dezember das neue Warnmittel Cell Broadcast am Bundesweiten Warntag erstmals testen zu können.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Datenschutzerklärung