Inhalt anspringen

Kreis Düren

Frühstück für Alt & Jung im Mehrgenerationenhaus Düren

"Alt & Jung - Gemeinsam ins neue Jahr" lautet das Motto für ein neues Format, bei dem Interessierte jeden Alters, jeder Kultur und Nationalität bei einem Frühstück ins Gespräch kommen können. Das erste Treffen findet am Montag, 29. Januar, von 9 bis 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Düren, Holzstraße 50, statt.

Jetzt anmelden

Bei dem Treffen soll es die Möglichkeit geben, sich über die Fragen des Zeitgeschehens, Wünsche für das Jahr 2024 und all das, was Menschen bewegt und interessiert, auszutauschen. Die Gäste entscheiden, über welche Themen gesprochen wird. Monika Sandjon von der Koordinationsstelle „Pro Seniorinnen und Senioren im Kreis Düren“ und

Ute Bestgen-Perino vom Mehrgenerationenhaus Düren stehen dabei mit ihrem Wissen und Informationen zur Verfügung, denn die Idee zu dem Frühstück ist auf Initiative der Koordinationsstelle „Pro Seniorinnen und Senioren im Kreis Düren“ in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Düren entstanden. 

Wer möchte, kann sich bereits jetzt für das erste Treffen und Kennenlernen anmelden. Dies ist möglich im Mehrgenerationenhaus unter 02421.94860 oder bei der Koordinationsstelle "Pro Seniorinnen und Senioren im Kreis Düren" unter 02421.221052904 oder per E-Mail an amt52kreis.duerende. Der Kostenbeitrag für das Frühstück und Getränke beträgt fünf Euro. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • ©Zerbor - stock.adobe.com